Valplast by Antweiler

Valplast by Antweiler

Wenn Sie uns von Antweiler Zahntechnik fragen, welches Material für eine interimistische Prothese, z.B. nach einer Implantatversorgung, ausgewählt werden sollte, dann denken wir sofort an biokompatibles und thermoplastisches Nylon. Warum? Weil wir und unsere Kunden seit Jahren mit diesem Material namens Valplast beste Erfahrungen gemacht haben. Zum einen, weil sich Valplast u.a. in den USA bereits millionenfach bewährt hat und zum anderen, weil wir als offizielles Valplast-Dentallabor über reichhaltige Erfahrung in der Verarbeitung verfügen und Zugriff auf das komplette Wissen rund um die flexiblen Prothesen aus Nylon haben.

Valplast auf einen Blick

Die Vorzüge einer Valplast-Prothese lassen sich mit drei Stichworten beschreiben:

  • Flexibel
  • Ästhetisch
  • Zuverlässig

Flexibilität

Die Flexibilität steht bewusst an erster Stelle, denn sie hat gleich mehrere Bedeutungen. Eine Valplast Prothese lässt sich verformen, ist besonders leicht, grazil gestaltbar und bietet daher einen hohen Tragekomfort für den Patienten. Sie hat aber auch ein flexibles Einsatzspektrum. Valplast kann als Teilprothese eine klassische Modellguss-Versorgung ersetzen, kann interimistisch die Zeit bis zu einer finalen Versorgung überbrücken oder kann als Kinderprothese eingesetzt werden.

Ästhetik

Der augenscheinlichste Vorteil ist die Ästhetik einer Valplast-Prothese. Sie kommt ohne lästige und unschöne Metallklammern aus und lässt durch seine Transluzenz das natürliche Zahnfleisch des Patienten durchscheinen. Der Effekt ist eine nahezu unsichtbare Prothese, die dem Träger ein sicheres Gefühl im Kontakt mit seinem Umfeld gibt.

Zuverlässigkeit

Zuverlässig ist eine Interims-Prothese aus Valplast, weil sie absolut bruchstabil ist, die Restbezahnung nicht unnötig belastet und durch die äußerst geringe Wasseraufnahme unempfindlich gegen Geruchsbildung, Verfärbungen und Plaque ist. Zudem sind Prothesen aus Valplast CE-zertifizierte Medizinprodukte und für den dauerhaften Einsatz im Patientenmund zugelassen.

Wir von Antweiler Zahntechnik empfehlen Valplast-Prothesen ohne Wenn und Aber. Das Feedback von Zahnärzten und Patienten aus den letzten Jahren bestätigt, dass die Träger unserer Prothesen in vielfacher Hinsicht glücklich und zufrieden mit Ihrer Wahl sind. Selbst im Fall von Erweiterungen oder Unterfütterungen konnten wir problemlos auf der vorhandenen Valplast-Prothese aufbauen und haben damit das Investment des Patienten schützen können.

Wenn Sie sich auch für Valplast by Antweiler interessieren, dann sprechen Sie mich gerne direkt an. Ich freue mich auf ein Gespräch.

Ihre Pamela Antweiler, ZTM

Share this post

Share on print
Share on email